Hunger & Armut

Wunsch und Wirklichkeit
Im September 2000 wurden die UN-Millenniumsziele formuliert. In einer gemeinsamen Erklärung einigten sich alle Mitgliedsstaaten der UNO auf acht Entwicklungsziele zur Gewährleistung einer zukunftsfähigen und nachhaltigen Weltentwicklung. Reiche und arme Länder verpflichteten sich gemeinsam, bis zum Jahr 2015 die Armut radikal zu reduzieren, die menschliche Würde und Gleichberechtigung zu fördern, sowie Frieden, Demokratie und ökologische Zusammenarbeit zu verwirklichen. Zwei Drittel des eingeplanten Zeitraumes sind bereits verstrichen – was wurde erreicht?

Weiterlesen